Die Elsdorf Pirates haben einen neuen Head Coach verpflichtet. Und zwar niemand anderes als Gründungsmitgleid und Pirat seit Tag eins: Michael Bovians. Zwar kann er aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr als Spieler am aktiven Spielgeschehen teilnehmen, aber dafür kann er jetzt sein ganzes Herzblut in seine Qualitäten als Headcoach investieren.

Zovor hat sich Michael Bovians, nicht nur als strategischer Linebacker, sein Können unter Beweis gestellt, sondern auch als stellvertretender Vorstandsvorsitzender. Er war und ist einer der tragenden Säulen im Vereinsvorstand und gibt den Pirates mit seiner Erfahrung und seinen Führungsqualitäten ein Vorbild, die nicht besser passen könnte.

Für die Zukunft kündigte der neue Head Coach Michael Bovians bereits Umstrukturierungen an, um mehr Professionalität und Effizenz im Training umsetzen zu können. In enger Zusammenarbeit mit Vorstand und Trainerstab werden neue Pläne und Konzepte entwickelt, die die Elsdorf Pirates weiter ihr Niveau steigern lassen.

Wir bedanken uns bei Steven Lüchtemeier für sein Engagement und seine Arbeit, mit der er die Pirates unterstützt und geführt hat. Er wird den Pirates trotzdem erhalten bleiben! Als vollwertiges Vorstandsmitglied, Teamcaptain der Quarterbacks und Wide Reciever, wird er weiterhin Bestleistungen erbringen und die Spieler weiter fordern. Dankeschön!

#elsdorfpirates #coachB #headcoach #elsdorf #beapartofit